Gute Fahrt

Gute und sichere Fahrt ins neue Jahr 2019!

Damit Sie auch bei Schnee und Eis gut ankommen:

Reifen, die die Traktion erhöhen
 

Profil schafft Grip: Ab November sind Winterreifen Pflicht.
Achten Sie auf eine Mindestprofiltiefe von 4 Millimeter.
Reifen, die älter als 6 Jahre sind, gehören ausgetauscht.
 

Tipps für sicheres Fahren
 

Im Winter ist der Bremsweg länger – kalkulieren Sie den dreifachen Abstand.
Eine kontrollierte Bremsprobe zeigt, wie die Straßenverhältnisse sind.
Rechnen Sie immer mit dem Unvorhergesehenen.
Vorsicht besonders entlang von Gewässern oder auf Brücken: Wegen der kaltfeuchten Luft vereist die Fahrbahn schneller.
Fahren Sie auf glatten Straßen niedrigtourig, um besseren Grip zu haben.
 

Scheibenwischer für einen klaren Blick
 

Überprüfen Sie Ihre Scheibenwischer – Wischerblätter sofort austauschen, sobald diese Risse haben.
Füllen Sie regelmäßig Frostschutzmittel und Reinigungsflüssigkeit auf.
 

Immer an Bord – kleine Helfer für alle Fälle
 

Handbesen, Eiskratzer und Enteiser gehören im Winter zur Standardausrüstung.
Befreien Sie Scheiben und die Außenspiegel komplett von Schnee und Eis.