Startseite > Ich brauche ein Fahrzeug > Kaufen oder Leasen?

Kaufen oder Leasen?

Kaufen oder Leasen?

Kaufen oder Leasen? Nicht selten wird diese Entscheidung letztlich am Preis ausgemacht - eine Betrachtungsweise, die jedoch zu kurz greift. Denn Leasing ist weder teurer noch günstiger als der Kauf. Die Gesamtkosten bleiben in etwa gleich. Allerdings müssen Sie sich beim Full-Service-Leasing um nichts mehr kümmern. Wir organisieren den Reifenwechsel, wickeln Schäden mit der Versicherung ab, übernehmen die Treibstoffabrechnung und kommunizieren direkt mit Ihren Fahrern. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Zusätzlich lagern Sie jegliches finanzielle Risiko wie etwa den Verkauf am Ende der Nutzungsdauer an Arval aus. Das bedeuted für Sie: Sie kennen genau Ihre monatlichen Kosten und reduzieren den Verwaltungsaufwand auf eine Monatsrechnung - für alles!

Vorteile Full-Service-Leasing

Alle Vorteile von Full-Service-Leasing auf einen Blick

  • Verbesserung der Liquidität
  • Schaffung von finanziellem Spielraum ohne Belastung Ihres Kreditratings
  • Reduktion der Belege auf eine monatliche Rechnung für alle Fuhrparkkosten
  • Verteilung der Finanzierung auf die Dauer der Nutzung (pay-as-you-earn), keine Vorfinanzierung notwendig
  • Planungssicherheit durch eine fixe monatliche Leasingrate
  • Entlastung vom operativen Fuhrparkmanagement
  • Risikoauslagerung und Risikominimierung
  • Kostenminimierung durch Skaleneffekte
  • Kostentransparenz und -optimierung
  • Klare und transparente Dienstwagenichtlinien für alle Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Analyse Ihrer Flotte, laufendes Reporting
  • Kompetente und zielgerichtete Beratung

 

Einige Vorurteile …

Ich kann das Fahrzeugmodell nicht selbst auswählen oder keine Spezialangebote in Anspruch nehmen.” Arval ist 100%-ig herstellerunabhängig und bietet Ihnen das Fahrzeug an, das unter Berücksichtigung Ihrer Dienstwagenrichtlinie und einer Gesamtkostenbetrachtung am meisten Sinn für Ihr Unternehmen macht. Die Kaufkraft von Arval gewährleistet Ihnen bestmögliche Konditionen für jedes Fahrzeugmodell.

Leasing ist teurer als direktes Kaufen.” Operatives Leasing und direktes Kaufen sind unter genauer Betrachtung vergleichbar. Der wesentliche Unterschied liegt darin, dass Sie durch operatives Leasing eine Menge an Risiken outsourcen können. Uns ist klar, dass für Sie ein Kostenvergleich zwischen Ihrer aktuellen Situation und einer eventuellen Leasingsituation von Bedeutung ist. Die meisten Unternehmen möchten, bevor Sie sich für operatives Leasing entscheiden, einen Vergleich zwischen vergangenen Kosten und zukünftigen Leasingkosten.

Ich ersetzte meine Fahrzeuge nicht oft durch neue, deswegen ist ein direkter Kauf besser für mich.”  Arval kann Ihnen Verträge mit einer Laufzeit von 60 Monaten anbieten. So müssen Sie den Vertrag nicht erneuern, wenn Sie ein Fahrzeug lieber für einen längeren Zeitraum nutzen möchten. Und gleichzeitig garantieren wir Ihnen das gleiche Maß an Serviceleistungen, Kostenoptimierung und -planbarkeit für Ihre Fahrzeugflotte.

Bild