Startseite > Fuhrparkmanagement

Fuhrparkmanagement

Wie viel Aufwand steckt im Fuhrparkmanagement?

Das Fuhrparkmanagement auszulagern macht für jedes Unternehmen Sinn - gleichgültig davon, wie die Autos finanziert werden. Denn der interne Aufwand und die Kosten für das Fuhrparkmanagement werden oft unterschätzt.

Schon für eine Flotte von 35 Fahrzeugen fallen im Jahr durchschnittlich 2.346 Belege an (Kauf, Versichern, Tanken, Warten, Reifenwechseln, Reparierien, ...). Für die Bearbeitung dieser Belege kann man etwa 547 Stunden kalkulieren. Das entspricht ungefähr 31,4% der durchschnittlichen Nettoarbeitszeit eines Mitarbeiters. Geht man von einem Jahresgehalt von 32.000 EUR aus, würden die internen Kosten alleine EUR 13.600 EUR ausmachen. Dazu kommen Kosten für Infrastruktur (z.B. Reporting-Software), Schulungskosten (z.B. zur Förderung von Elektro-Mobilität) und nicht realisierte Einsparungen durch fehlendes Wissen, schwache Verhandlungsposition und Ineffizienzen.

Fuhrparkmanagement auslagern


Vorteile von Fuhrparkmanagement Outsourcing
Reduzierte Kosten

Durch das Management von über 1 Million Firmenautos weltweit, haben wir Best Practises entwickelt, die Ihre Kosten senken.

Weniger Aufwand

Auslagern der gesamten Kommunikation mit Fahrern und Servicepartnern macht interne Resourcen für eigentliche Kernaufgaben frei.

Keine Belegflut

Nur noch eine fixe Monatsrechnung für alle Services. Jährliche Abrechnung der variablen Fuhrparkkosten nach tatsächlichem Aufwand.

Jederzeitiger Überblick

Online-Reporting, Telematik und Apps bieten Fuhrparkverantwortlichen und Fahrern jederzeitigen Überblick.

Fuhrparkmanagement-Services von Arval

Wir entlasten Sie von allen Aufgaben rund um Ihren Fuhrpark und bieten Ihnen eine Vielzahl von Serviceleistungen an. Vertrauen Sie das Management Ihrer Firmenflotte unseren Experten an, die bereits über 1 Million Fahrzeuge weltweit betreuen.

Einkauf

  • Einkaufskonditionen bewerten (große Erfahrung durch Einkauf von rund 300.000 Fahrzeugen pro Jahr)
  • Fahrzeugbestellung in Absprache mit dem Fahrer (Zubehör, Ausstattung, Terminabstimmung, ...)
  • Information über Liefertermine
  • Organisation der Auslieferung (Anmeldung, Fahrerhandbuch, Beklebung, Einbauten, …)

 

 

Array
Service

  • Österreichweites Partnerwerkstätten-Netzwerk (Auswahl von Partnern, Verhandlung von attraktiven Tarifen, Qualitätskontrolle)
  • Terminkoordination mit Ihrem Fahrer über unser Driver Desk
  • Bewerten von Ersatzteilrabatten
  • Verrechnung über Arval (Freigabe, Kontrolle, Zahlung)

 

Array
Reifen

  • Österreichweites Reifenpartner-Netzwerk (Auswahl, Verhandeln von attraktiven Tarifen, Qualitätskontrolle)
  • Terminkoordination von Reifenwechsel oder -tausch mit dem Fahrer über unser Driver Desk
  • Verrechnung über Arval (Freigabe, Kontrolle, Zahlung)

 

Array
Tanken

  • Neubestellung, Verlängerung, Nachbestellung bei Verlust und Diebstahl
  • Versand direkt an die Fahrenden
  • OMV und BP Routex bzw. Shell
  • Beratung und Organisation verschiedener Berechtigungen (Tanken, Waschen, Parkscheine, …)

 

Array
Schäden

  • 24-h Pannenhilfe für Fahrer im In- und Ausland (Vor-Ort-Hilfe, Abschleppen, Bergen, ...)
  • Abwicklung mit der Versicherung
  • Reparatur über Arval Partnerwerkstätten (günstige Stundensätze, längere Garantie, …)
  • Kostenloses Ersatzfahrzeug für die Reparaturdauer
  • Analyse von Schadensquoten

 

Array
Reporting

  • Tagesaktuelle Fuhrparkdaten über My Fleet Status
  • Online Plattform MY ARVAL und App MY ARVAL MOBILE für Fahrende
  • Telematik „Arval Active Link“
  • 2 x pro Jahr detaillierte Fuhrparkanalyse

 

Array
Remarketing

  • Verkauf Ihrer Altfahrzeuge über unsere Onlineplattform (~ 500.000 verkaufte Autos/Jahr)
  • Begutachtung durch Sachverständigen & detaillierter Report mit Fotos
  • Organisation der gesamten Logistik & Abmeldung

 

Array

Testen Sie Fuhrparkmanagement