"Pickerl" Frist bis 31.5.2020 verlängert

"Pickerl" Frist bis 31.5.2020 verlängert

Company News
Freitag, April 3, 2020
Pickerlfrist wird verlängert

Bild: ÖAMTC

Gute Nachrichten für Fahrerinnen und Fahrer, deren "Pickerl" bald abläuft oder schon überfällig ist. Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation hat die §57a-Pickerlfrist für PKW und Motorräder vorläufig bis zum 31.5.2020 verlängert. Mit dieser Maßnahme sollen unnötige Wege und Fahrten während der aktuellen Coronakrise vermieden und der Druck auf Fahrerinnen und Fahrer reduziert werden. Die meisten Werkstätten bieten die Überprüfung allerdings auch während der aktuellen Krise an.

Wichtig für Kunden von Arval: die Nutzung der Fristverlängerung bis zum 31.5.2020 hat keine negativen Auswirkungen oder Konsequenzen auf Ihren Vertrag oder für Ihr Fahrzeug. Nachdem es sich um eine gesetzliche Vorgabe handelt, müssen Sie uns nicht informieren, sollte Ihr „Pickerl“ gerade abgelaufen sein oder in Kürze ablaufen.

Falls Sie die Untersuchung trotzdem in der nächsten Zeit vornehmen lassen möchten, bitten wir Sie die Regelungen der Bundesregierung im Hinblick auf Mindestabstand zu beachten. Sprechen Sie auch mit Ihrer Werkstatt über mögliche besondere Vorkehrungen seitens der Werkstätte.

Quelle: oeamtc.at