Startseite > Standard-Rückgabe

Standard-Rückgabe

Standard-Abholung

 

Nach Erhalt des von Ihnen vollständig ausgefüllten und übermittelten Rückgabeformulars organisieren wir für Sie die Abholung Ihres Leasingfahrzeuges. Eine Vorlaufzeit von 14 Werktagen ist ab Übermittlung des online Rückgabeformulars an uns einzukalkulieren.

Ihr Vorteil

  • Fixierung eines Richtdatums (keine genaue Uhrzeit)
  • Leasingfahrzeug wird innerhalb von 2 (Wien) bzw. max. 14 Tagen (Bundesländer) ab Richtdatum abgeholt
  • Leasingfahrzeug wird auf Wagentransporter geladen und zum Rücknahmeplatz transportiert
  • Besichtigung des Leasingfahrzeuges und Ausstellung eines Rücknahmeprotokolls am Rücknahmeplatz
  • Anschließende Begutachtung durch Sachverständigen

Hier geht es zum Online-Rückgabeformular.

Zu beachten

  • Vorlaufzeit von 14 Werktagen
  • Richtdatum ist frühestmögliches Abholdatum: ein Zeitrahmen von 2 Tagen (Wien) und max. 14 Tagen (Bundesländer) ist miteinzuberechnen
  • Ihnen werden festgestellte Fehlteile und/oder Schäden ohne Schadenmeldung bekanntgegeben, welche innerhalb einer Frist von 5 Werktagen nachgereicht werden können. Wir behalten uns das Recht vor Fehlteile und/oder Schäden ohne Schadenmeldung in Rechnung zu stellen.
  • Vertrag endet nachdem Leasingfahrzeug beim Logistikpartner eingetroffen und Leasingfahrzeug endabgerechnet (Mehr- und Minderkilometer, Tankpauschale) worden ist.

Hier geht es zum Online-Rückgabeformular.

Rückgabe

Bitte stellen Sie sicher, dass bei Rückgabe des Leasingfahrzeuges Folgendes ebenfalls retourniert wird:

  • Tankkarte (oder selber entwerten)
  • Reserveschlüssel
  • Zweite Reifengarnitur
  • Reserverad
  • Alle Sitze bei Großraumlimousinen
  • Radiocodekarte bzw. abnehmbares Bedienteil
  • Bei Navigationssystem: originale CD/DVD
  • Laderaumabdeckung
  • Zulassungsschein und Kennzeichen (bei Abmeldung durch ARVAL) / Falls vorhanden, muss das rote Kennzeichen auch retourniert werden
  • Serviceheft (abgestempelt)
  • Gutachten § 57a
  • Betriebsanleitung

Unterschriebene Schadenmeldungen über noch nicht reparierte Schäden, aber mit Versicherungsdeckung, senden Sie bitte direkt per Mail an uns

Hier geht es zum Online-Rückgabeformular.

Tarife Standardabholung

Bundesland

PKW-Tarif

LKW-Tarif

W

€ 118,81

€ 182,87

NÖ, B

€ 145,20

€ 224,64

OÖ, STK

€ 184,80

€ 262,08

S, K

€ 189,05

€ 300,89

T, V

€ 216,00

€ 419,04

Sondertransportpauschale

€ 780

Tarife verstehen sich inkl. USt.

Tarife Fehlteile

Fehlteil

Schadenersatz (inkl. USt.)

Unterschriebene Schadenmeldungen noch nicht reparierter Schäden, bei kaskoversicherten Leasingfahrzeugen

Volle Schadenhöhe

Laderaumabdeckung bei Kombi

Aktueller Ersatzteilpreis des Herstellers

Reserveschlüssel, Code für Wegfahrsperre

€ 200,-/Stück

Alle Sitze bei Großraumlimousinen

Aktueller Ersatzteilpreis des Herstellers

Radiocodekarte bzw. abnehmbares Bedienteil

Aktueller Ersatzteilpreis des Herstellers

Bei Navigationssystem: originale CD/DVD

Aktueller Ersatzteilpreis des Herstellers

Serviceheft (abgestempelt)

€ 175,-

Aktuelles Gutachten (§57a – „Pickerl“)

€ 120,-

Betriebsanleitung

€ 90,-

Zulassungsschein und Kennzeichen, wenn Abmeldung über ARVAL

€ 130,-

Zweite Reifengarnitur

50% des Neupreises

Auflösung Reifendepot seitens ARVAL (Depotschein muss 14 Tage vor Vertragsende übermittelt werden)

€ 125,-

Innenreinigung

€ 70 (extreme Verschmutzungen nach Aufwand)

Reserverad

€ 120,-

Unterschriebene Schadenmeldungen über noch nicht reparierte Schäden, aber mit Versicherungsdeckung, senden Sie bitte direkt per Mail an uns.

Hier geht es zum Online-Rückgabeformular

Bitte zögern Sie nicht, sich bei jedweder Rückfrage an uns telefonisch über +43 (0)1 706 98 20 0 oder per Mail zu wenden.